Beharrliches Training zeigt Erfolge!

Fleißiges Üben und viele Trainingseinheiten führten zu beachtlichen Erfolgen in diesem Jahr.
Die Rede ist von den jungen Moosbachern aus den H-, I-, J- und K-Würfen.

Brachten schon die Derby-Hunde Kati, Karo und King einen 1.Preis mit nach Hause, bestätigten auf der Solms bzw. AZP Iska und Kati den Erfolg mit einem weiteren 1.Preis.

Kati vom Moosbach
Am 15./16. Oktober starteten Hakon, Illex, Jacko und Juwel zu ihrer "Meisterprüfung", der VGP.
Alle vier Hunde, mit Fleiß und Ausdauer vorbereitet, konnten am Ende der Prüfung einen 1.Preis in Empfang nehmen!
Die Freude war riesig, das Glücksgefühl trieb so manchem Führer Tränen in die Augen...


Die erfolgreichen Gespanne!

Bei der zweiten VGP am 22./23.10. liefen Iska mit Bruno und Inga mit Tobias.
Beide Gespanne errangen ebenfalls einen 1.Preis!

Glückwunsch!

Die Hündin Indy, zuhause im Raum Würzburg, startete beim Jagdgebrauchshundverein Würzburg zur VGP und wurde auch mit einem 1.Preis belohnt - mit dem Vermerk: "Beste Feldarbeit und Suchensieger".

Den Abschluss des Prüfungsjahres 2016 bilden im November die Btr-Prüfung und ein Besuch im Schwarzwildgatter.

Doch, nach der Prüfung ist vor der Prüfung! Als Züchter möchte ich alle Moosbach-Führer herzlich einladen und anspornen, diesem Motto zu folgen. 
Die L-Würfler zu Derby und Solms 2017 und die H-, I-, J- und K-Würfler zu AZP, IKP, VGP, Btr und, zum krönenden Abschluss, 2018 zur Dr.Kleemann Zuchtausleseprüfung im Raum Norddeutschland.

Allen Führern an dieser Stelle ein von Herzen kommendes Danke für ihr Engagement, ebenso bedanke ich mich bei allen Helfern und Unterstützern.

Euer Moosbacher 




Photographische Streiflichter:

.









Oktober 2016