Hakon vom Moosbach


Gewölft 03.05.2013, ZB Nr. 0877/13
Yasmin KS vom Moosbach x Nero KS vom Mausberg
D1,1, S1, BP, HN, sil, IKP1, VGP, Fw V, HD A2



Die Beschreibung des Rüden:

Hakon ist ein kräftiger, substanzvoller, brauner Rüde, Stockmaß 67cm, mit einem typischen Rüdenkopf, kräfigem Fang und trockenem Hals.

Seine Rückenlinie ist stramm, leicht abfallend mit deutlichem Widerrist. Die Unterlinie ist korrekt, ebenso die Gliedmaßenstellung seiner Läufe.

Der Rüde ist sehr wesensfest, ruhig, leichtführig und angenehm im Umgang mit Seinesgleichen.
An Raubwild und Raubzeug zeigt er kompromisslose Härte.

Im Feld zeigt Hakon einen kräftigen, raumgreifenden Sprung bei sehr guter Kopfhaltung. Durch seine feine und weite Nase, sowie die geschliffenen Manieren an Wild, zeigt er immer wieder faszinierende Vorstehbilder.

Im nassen Element, kommt der Rüde bedingt durch seine Härte, seine Ausdauer, seine Nasengüte und seinen unbändigen Willen, schnell zum Erfolg.

Die Blutlinie seiner Mutter ist breit gefächert: Sie geht über KS Yasmin, KS Pia und Ks Uno vom Moosbach auf bekannte Zwinger wie Hansaburg, Eidermühle, vom Niemen, Uphuser Kolk, Knüllköpfchen und Nonnenholz zurück.

Väterlicherseits führt der Rüde komprimiert Hegehausblut, mit Anschluss an die Zwinger Rothenuffeln, Waidmanns, Fresena, Theelshof und Klostereck.

Bedingt durch seine breite Blutlinienführung bietet der Rüde Blutanschluss für viele Zwinger.