Saugatterbesuch in Aufseß

Am 9. August konnten sich drei Moosbacher und Ariane von der Schwarzen Laaber bei ihrem Besuch im Saugatter Aufseß von dem Gattermeister ein dickes Lob abholen.

Die drei bereits jagdlich erfahrenen Hunde Einar (Beatrix KS vom Moosbach x Yankee KS vom Moosbach), Ariane (Werra vom Moosbach x Yankee KS vom Moosbach) und Gescha (Daja von der Hansaburg x Zeno vom Moosbach) waren kompromisslos hinter den Schwarzkitteln her und brachten diese schnell in Bewegung. Immer wieder stellten sie die Sauen bei anhaltendem Laut.

Die erst 16 Monate alte Juwel (Beatrix KS vom Moosbach x Artus KS von der Innschleife) war im ersten Augenblick beeindruckt von den "Schwarzen". Aber von Minute zu Minute wurde die junge Hündin schneidiger und brachte die Sauen bei anhaltenden Laut in Bewegung, auch sie konnte die Sauen immer wieder stellen.

"Was wollt IHR denn hier?"

Dr. med.vet. Kolb (Mitte) mit seinen Schützlingen.


VL: Adrian mit Einar, Hubert mit Ariane, Richard mit Gescha und Juwel.



Siehe auch diesen älteren Bericht über einen Besuch im Saugatter.