Noch ein Moosbacher mit V1

Eine Woche nach dem schönen Erfolg des großrahmigen Condor vom Moosbach, hatte wieder ein Moosbacher die Nase vorn, diesmal ein Rüde des kompakten Mittelschlags. Bei der Zuchtschau im Thüringischen Hamma des Klubs Sachsen-Anhalt am 4. Juni 2011 wurde Byörn vom Moosbach (Sandy KS vom Moosbach X Amor vom Hirschenacker, gew. 16. März 2008) Sieger in der Altersklasse. Zuchtrichter Rainer Zetzsche vom Klub Sachsen stellte den sympathischen Rüden ganz nach vorn: "Ein Rüde mit hervorragender Ausstrahlung, sehr viel Adel, typisch ausgeprägter Rüdenkopf, kräftiger, trockener Hals, korrekte Oberlinie, Rute sehr gut getragen, hervorragende Unterlinie, im Bewegungsablauf korrekt."-V1! Auch Byörn wurde in bewährter Manier von Irene Kerling vorgestellt.