Ole (Orf) beweist erneut Härte!

Orf vom Moosbach, von seinem Besitzer liebevoll Ole gerufen, stellte erneut seine Härte unter Beweis!

Hatte der Rüde im Herbst seine Arbeit an einem Waschbären erledigt, zeigte er nach einem Wildunfall erneut seinen Schneid.
Nachdem eine führende Bache zu Tode kam, war es für Revierinhaber Robert eine waidmännisch unerlässliche Aufgabe, die vier Frischlinge vor einem qualvollen Hungertod zu bewahren.
Zwei konnten mit der Kugel erlegt werden, an den zwei anderen zeigte Ole Jagdverstand und Härte und konnte so seinen Herren tatkräftig unterstützen.

Robert ein Waidmannsheil und Ho Rüd ho!


November 2019